Rathaus

Um vorheriger telefonische Terminvereinbarung wird gebeten!

 

MO - FR:  

08:00 - 12:00 Uhr

MO - MI:  

14:00 - 16:00 Uhr

DO:            

14:00 - 17:00 Uhr

 

Marktstraße 10
35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453 - 9123 0

Fax: 06453 - 9123 22

Veranstaltungen

     *****  Stadtverwaltung am 08. Juli 2022 geschlossen  *****     
     *****  Ferienprogramm 2022 - Anmeldung ab sofort möglich  *****     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gemünden (Wohra)

Magistrat der Stadt Gemünden

Marktstraße 10
35285 Gemünden (Wohra)

www.gemuenden-wohra.de


Veranstaltungen


06.07.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
08.07.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
12.07.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
13.07.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
15.07.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
16.07.​2022
Jeder Ton ein Treffer - Gemeinsam stehen wir nicht im Abseits
Die Fußballabteilung des TSV Gemünden und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Gemünden ... [mehr]
 
19.07.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
20.07.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
22.07.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
26.07.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
27.07.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
29.07.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
02.08.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
03.08.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
05.08.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
09.08.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
10.08.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
12.08.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
16.08.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
17.08.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
19.08.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
23.08.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
24.08.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
26.08.​2022
Wochenmarkt jeden Freitag
... jeden Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr - 12:00 Uhr - (nicht an Feiertagen) [mehr]
 
30.08.​2022
18:00 Uhr
Dienstagstouren mit dem Team Zukunft
Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame ... [mehr]
 
31.08.​2022
09:00 Uhr
Verkaufswagen "Frischer Fisch"
... jeden Mittwoch in der Zeit von 09:00 Uhr - 10:30 Uhr [mehr]
 
04.09.​2022
10:00 Uhr
 
10.09.​2022
10:00 Uhr
40-jähriges Jubiläum - Jugendfeuerwehr Grüsen
Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Grüsen wird ein Wettbewerb auf dem ... [mehr]
 

Gastroangebote


20.08.​2022 bis
20.08.​2022
 

Aktuelle Meldungen

Team Zukunft organisiert weitere "Dienstagstouren" für Radler

Während des Aktionszeitraums des "Stadtradeln" wurden jeden Dienstag um 18 Uhr gemeinsame Ausfahrten angeboten. Diese Touren werden nun in der trockenen und warmen Jahreszeit fortgeführt.

 

Es wird also weiterhin dienstags ab 18 Uhr gemeinsam geradelt. Die Touren dauern max. zwei Stunden.

Dazu ist jeder/jede herzlich eingeladen (ob mit oder ohne E-Bike).

 

Treffpunkt ist der Parkplatz Oberhain (Cornelia-Funke-Schule).

 

Anmeldungen sind nicht notwendig. 
 

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Team Zukunft organisiert weitere
Foto: Team Zukunft organisiert weitere "Dienstagstouren" für Radler

Stadtverwaltung am 08. Juli 2022 geschlossen

Am Freitag, 08. Juli 2022 bleiben die Stadtverwaltung  und der städtische Bauhof geschlossen.

 

Alle Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher werden gebeten, die Schließung bei der Terminplanung zu berücksichtigen.

 

 

 

Vielen Dank

Ihre Stadtverwaltung

 

 

Gern können Sie einen Termin für ihr Anliegen buchen.

Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Termin zu vereinbaren: Terminvereinbarung

Foto zur Meldung: Stadtverwaltung am 08. Juli 2022 geschlossen
Foto: Stadtverwaltung am 08. Juli 2022 geschlossen

Ferienprogramm 2022 - Anmeldung ab sofort möglich

Die Stadt Gemünden freut sich, den Kindern und Jugendlichen auch dieses Jahr wieder ein
Ferienangebot zur Verfügung stellen zu können.  Ab sofort liegt das Programm im Rathaus und im Sekretariat der Cornelia-Funke-Schule aus.

 

 

Einige organisatorische Hinweise müssen beachtet werden:
Die ANMELDUNG muss bis zum 13.07.2022 im Briefkasten am Rathaus eingeworfen werden
(Marktstraße 10, 35285 Gemünden).
  Die Anmeldung erfolgt für alle Angebote schriftlich über das Formular am Ende des Heftes.

 

 

Alle Anmeldungen, die nach dem 13.07.2022 eingehen, können nicht berücksichtigt werden.
Bitte beachten Sie, dass Sie keine gesonderte Anmeldebestätigung erhalten!
Bei einigen Angeboten ist die Teilnehmerzahl eingeschränkt, deshalb lohnt sich eine schnelle
Anmeldung! Bitte lesen Sie das Anmeldungsformular aufmerksam durch!
Fast alle Angebote finden unter freiem Himmel (draußen) statt, beachten Sie deshalb bitte,
dass die Angebote bei Gewitter oder Starkregen ausfallen müssen.

Sollte ein Angebot nicht stattfinden, werden Sie hierüber von den Veranstaltern des
Angebotes informiert. Sollte Ihr Kind an einem Angebot doch nicht teilnehmen können, bitten
wir Sie, sich zeitnah bei der jeweiligen Kontaktperson (siehe Angebotsbeschreibung)
abzumelden, um unnötigen organisatorischen Aufwand zu vermeiden.

Und jetzt: Viel Spaß beim Stöbern!

 

Marieke Golde-Bohrmann und Lea Bornmann

 

Kontakt:

 

... weitere Informationen und die einzelnen Veranstaltungen finden Sie im  Ferienprogramm.

Foto zur Meldung: Ferienprogramm 2022 - Anmeldung ab sofort möglich
Foto: Ferienprogramm 2022

Team Zukunft organisiert "Dienstagstouren" beim STADTRADELN 2022

Die Stadt Gemünden (Wohra) nimmt auch in diesem Jahr wieder in der Zeit von 13. Juni bis zum 3. Juli 2022 an der Aktion STADTRADELN teil.

 

Während der Aktion werden Dienstags (14.06.2022, 21.06.2022, 28.06.2022) jeweils um 18 Uhr gemeinsame Ausfahrten angeboten, welche Touren rund um Gemünden mit einem Zeitfenster von ca. 2 Stunden beinhalten.

 

Treffpunkt ist der Parkplatz Oberhain (Cornelia-Funke-Schule).

 

Anmeldungen sind nicht notwendig. 
 

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: Team Zukunft organisiert
Foto: Team Zukunft organisiert "Dienstagstouren" beim STADTRADELN 2022

Gemeindepflegerinnen unterstützen pflegebedürftige Menschen

Um vor allem älteren oder hilfsbedürftigen Menschen eine selbstständige Lebensführung und soziale Teilhabe zu ermöglichen, gibt es im Landkreis Waldeck-Frankenberg ab sofort Gemeindepflegerinnen. Sie sind durch Unterstützung des Landes Hessen beim Fachdienst Gesundheit des Landkreises angestellt und vermitteln Unterstützungsangebote vor Ort.

 

Für die Stadt Gemünden (Wohra) ist Frau Catrin Eberle Ansprechpartnerin.

 

Weitere Informationen und Kontaktdaten finden Sie hier:   Gemeindepflegerin Gemünden (Wohra)

Foto zur Meldung: Gemeindepflegerinnen unterstützen pflegebedürftige Menschen
Foto: Gemeindepflegerinnen unterstützen pflegebedürftige Menschen

Ferienprogramm startet wieder in den Sommerferien

Im Rahmen der Feriengestaltung in der Stadt Gemünden sind Marieke Golde-Bohrmann und Lea Bornmann bereits seit einigen Wochen gemeinsam mit weiteren Unterstützern kreativ und stellen gemeinsam mit Gemündener Vereinen und anderen Anbietern ein Ferienprogramm für die Schulkinder aus Gemünden zusammen. Das Konzept mit unterschiedlichen Tagesprojekten, über die ganzen Ferien verteilt, umfasst viele abwechslungsreiche und kreative Ideen und Veranstaltungen. Seit Jahren erfreut sich diese Organisationsform mit Tagesprojekten großer Beliebtheit. Je nach Veranstaltung werden Kinder unterschiedlichen Alters angesprochen, um so eine große Bandbreite an Altersstufen zu erreichen.

Kurz vor Beginn der Sommerferien wird das Programmheft herausgegeben und die Anmeldung zu den verschiedenen Tagesprojekten möglich sein.

 

... weitere Informationen finden Sie dann ebenfalls hier ...

Foto zur Meldung: Ferienprogramm startet wieder in den Sommerferien
Foto: Ferienprogramm startet wieder in den Sommerferien

Informationen zur Grundsteuerreform - Finanzamt fordert Angaben

Ab 01. Juli 2022 müssen alle Grundstücksbesitzer in Deutschland, die zum Stichtag 01. Januar 2022 Eigentümer eines unbebauten oder bebauten Grundstücks, einer Eigentumswohnung oder land- bzw. forstwirtschaftlichen Fläche sind, eine Grundsteuererklärung beim Finanzamt abgeben.

Hintergrund ist eine Neuberechnung der Grundsteuer, die nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts notwendig wurde.

Grund- und Immobilienbesitzer benötigen für die Grundsteuererklärung einige Daten. Neben allgemeinen Angaben wie Adresse und Einheitswert-Aktenzeichen des Grundstücks sowie Wohnort des Immobilieneigentümers werden Angaben zur Größe des Flur- bzw. Grundstücks benötigt, ebenso die Grundbuchblattnummer. Darüber hinaus sind Angaben zur Wohnfläche bzw. Nutzungsfläche der Immobilie erforderlich.

 

Im Vorfeld werden jedoch alle Grundstücksbesitzer schriftlich vom Finanzamt  informiert und zur Abgabe der erforderlichen Daten aufgefordert.

 

Die Finanzbehörden in Hessen haben für die Eigentümer dazu unter www.grundsteuer.hessen.de eine entsprechende Checkliste erstellt.

 

Die Daten können ab dem 01. Juli 2022 elektronisch an das Finanzamt übermittelt werden. Die Steuerbehörden stellen zu diesem Zweck ein Formular in das Steuerportal ELSTER ein. Briefe und Faxe sind nur in Ausnahmefällen vorgesehen. Zur Eingabe in das ELSTER-Portal benötigt man ein Benutzerkonto. Dieses kann man unter www.elster.de beantragen. Ist bereits ein Benutzerkonto vorhanden, etwa zur Abgabe der Einkommensteuererklärung, können Sie dieses auch für die Grundsteuererklärung verwenden. Die Datenerfassung läuft bis 31. Oktober 2022.

 

Hier finden Sie eine Auflistung der Daten, die Sie für sich bereits vor dem 01. Juli 2022 zusammenstellen können, um dann gut vorbereitet ab dem 01. Juli mit dem Ausfüllen der Erklärung loslegen zu können:

 


Grundangaben:

Aktenzeichen: Sie finden das Aktenzeichen (16-stellig) ___________________, bisher auch „Einheitswert-Aktenzeichen“, „EW-Az.“ oder ähnlich genannt, entweder auf den Einheitswertbescheiden des Finanzamts oder den Abgabenbescheiden bzw. Grundsteuerbescheiden der Kommune.
Zuständiges Finanzamt: Zuständig ist das Finanzamt, in dessen Bezirk der Grundbesitz liegt.
Die Kontaktdaten der Finanzämter finden Sie auch auf www.grundsteuer.hessen.de .
 

Lage des Grundstücks:
Straße und Hausnummer ___________________
Postleitzahl und Ort ___________________
 

Eigentümerinnen und Eigentümer:
Es sind alle Eigentümerinnen und Eigentümer mit Adressdaten zu erklären.
Sie besitzen eine Eigentumswohnung? Dann bildet Ihre Wohnung ein Grundstück. Nur hierfür sind die (Mit-)Eigentümerinnen bzw. (Mit-)Eigentümer zu erklären.

 

Angaben zum Grund und Boden:
Es werden folgende Informationen aus dem Grundbuchauszug benötigt:
- Gemarkung _______________
- Flur und Flurstück _______________
- Größe des Grundstücks _______________
- Grundbuchblattnummer und ggf. Miteigentumsanteil _______________
Diese Informationen können Sie dem Kaufvertrag, Grundbuchauszug oder aus dem Liegenschaftskataster entnehmen:

 

Diese Daten können Sie über den folgenden Link : GDS Hessen anfordern.

 

Ansprechpartner Liegenschaftskataster:

Amt für Bodenmanagement Korbach

Medebacher Landstraße 27

34497 Korbach

Telefon: +49(56 31) 9 78 - 0

Fax: +49(6 11) 327 60 55 01

 

E-Mail:

https://hvbg.hessen.de/%C3%BCber-uns/dienststellen/amt-f%C3%BCr-bodenmanagement-korbach

 

Hinweis: In Zusammenarbeit mit der hessischen Katasterverwaltung wird Ihnen im Laufe des Monats Juni 2022 die Möglichkeit gegeben, einen „Sonderkatasterauszug Hessen Grundsteuerreform (LuF)“ online und kostenfrei über die Hessische Verwaltung für

Bodenmanagement und Geoinformation abzurufen. Dieser enthält neben der Auflistung Ihrer

Flurstücke die weiteren zu erklärenden Daten, soweit diese der Finanzverwaltung vorliegen. Den Link auf den Sonderkatasterauszug finden Sie im Juni 2022 auf unserer Homepage zur Grundsteuerreform (https://finanzamt.hessen.de/Grundsteuerreform/Grundsteuer-A-in-Hessen ).

 

Ansprechpartner Grundbuchauszug oder Kaufverträge:

Amtsgericht Frankenberg (Eder)

Geismarer Straße 22

35066 Frankenberg (Eder)

Telefon: +49(6451) 7261-0

Fax: +49(611) 327618062

https://ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de/AG-Frankenberg

 

 

Wohnfläche von Gebäuden:
Bei reinen Wohngebäuden ist nur die Wohnfläche zu erklären. Die Fläche eines
Arbeitszimmers gehört zur Wohnfläche. Die Wohnfläche finden Sie ggf. in Ihren
Bauunterlagen oder dem Kaufvertrag.
Zur Wohnfläche zählen nicht:
- Räume in Keller und Dachgeschoss, die nicht als Wohnraum dienen.
- Garagen – Dienen sie Wohngebäuden, bleiben sie außer Ansatz, wenn sie in
räumlichem Zusammenhang zum Wohngebäude stehen (z. B. angebaute oder
freistehende Garage auf dem Grundstück; Tiefgarage im Mietshaus) oder wenn ihre
Grundfläche 100 Quadratmeter nicht überschreitet;
- Nebengebäude – Sie bleiben unberücksichtigt, wenn sie Wohngebäuden dienen und
ihre Gebäudefläche weniger als 30 Quadratmeter beträgt. Ein Nebengebäude kann
beispielsweise eine Scheune oder ein Gartenhaus sein.


Nutzungsfläche von Gebäuden
Zur Nutzungsfläche zählen insbesondere Flächen, die gewerblichen, betrieblichen
(Werkstätte, Büroräume, ...) oder sonstigen Zwecken (z. B. Vereinsräume) dienen und keine
Wohnflächen sind. Die Information zur Nutzungsfläche finden Sie ggf. in Ihren Bauunterlagen
oder dem Kaufvertrag.

 

Für die elektronische Übermittlung Ihrer Erklärung zum Grundsteuermessbetrag können Sie das ELSTER-Verfahren nutzen. Hierzu ist eine einmalige Registrierung im Internet auf www.elster.de nötig. ELSTER steht für "ELektronische STeuerERklärung" und ist ein kostenloser und sicherer Service der Steuerverwaltungen in Deutschland, um beispielsweise Steuererklärungen digital abzugeben. Wenn Sie sich bereits bei ELSTER registriert haben, müssen Sie sich für die elektronische Abgabe der Erklärung zum Grundsteuermessbetrag nicht ein zweites Mal registrieren.
Wenn Sie noch kein ELSTER-Benutzerkonto haben, können Sie sich bereits jetzt registrieren. Gut zu wissen: Familienangehörige (z. B. Ihre Kinder oder Enkel) dürfen ihre eigene Registrierung bei ELSTER nutzen, um die Erklärung für Sie abzugeben.
 

In Einzelfällen sind Ausnahmen von der Pflicht zur elektronischen Abgabe möglich. Ein Anruf beim Bürgerservice Ihres zuständigen Finanzamts gibt im Zweifelsfall Klarheit darüber, ob Sie im vorliegenden Fall die Erklärung auch in Papierform abgeben dürfen. Aber auch dann sind die Erklärungsvordrucke erst ab dem 01. Juli 2022 verfügbar.

 

Für die Bürgerinnen und Bürger steht somit mit www.grundsteuer.hessen.de   ein umfangreiches Informationsportal im Internet bereit und für Rückfragen ein gut geschulter Bürgerservice beim Finanzamt Korbach-Frankenberg unter der Telefonnummer: 05631/563-0 zur Verfügung.

 

 

 

Foto zur Meldung: Informationen zur Grundsteuerreform - Finanzamt fordert Angaben
Foto: Informationen zur Grundsteuerreform - Finanzamt fordert Angaben

Ferienangebote des RFVPV Ellersgrund

Der Reitverein im Ellersgrund stellt in den Sommerferien verschiedene Angebote für Kinder und Jugendliche bereit.

 

Nichtmitglieder sind
HERZLICH WILLKOMMEN!!!

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Reitvereins: Angebote in den Ferien

Foto zur Meldung: Ferienangebote des RFVPV Ellersgrund
Foto: Ferienangebote des RFVPV Ellersgrund

STADTRADELN 2022 vom 13. Juni bis 03. Juli 2022

Die Stadt Gemünden (Wohra) nimmt auch in diesem Jahr wieder in der Zeit von 13. Juni bis zum 3. Juli 2022 an der Aktion STADTRADELN teil.

 

Nach der großen Resonanz in den vergangenen zwei Jahren werden wir natürlich wieder teilnehmen.

 

 

 

Über 80 Teilnehmer und 10 Teams konnten wir 2021 für die Aktion begeistern.16.311 Kilometer wurden geradelt.

Die Anmeldung für 2022 ist ab sofort kostenlos möglich.

 

Ziel der Aktion ist es, möglichst viele Menschen dazu zu motivieren, mit Spaß in die Pedale zu treten, kurze oder längere Wege im Alltag und in der Freizeit mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dafür zählen alle Kilometer, die im Aktionszeitraum mit dem Fahrrad oder einem Pedelec zurückgelegt werden.

Mitmachen können alle, die in Gemünden wohnen, arbeiten, in die Schule gehen, oder einem Verein angehören – allein oder in einem eigens angelegten Team. Erfolgreiche Teams haben sich in den letzten Jahren in Stadtteilen, Unternehmen, Familien, Vereinen und Nachbarschaften gegründet. Ein Team besteht aus mindestens 5 Personen. Kleinere Gruppen werden am Ende dem offenen Team zugeordnet. Das einfachste ist, sich einem bestehenden Team anzuschließen, man kann aber auch selbst ein Team gründen und dann möglichst viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter finden.

 

Eine Änderung gibt es gegenüber den letzten beiden Jahren: Auch der Landkreis Waldeck-Frankenberg und weitere Kommunen des Landkreises machen 2022 erstmals beim STADTRADELN mit. Alle lokal vor Ort gesammelten Fahrradkilometer zählen darum doppelt, nämlich sowohl für Gemünden als auch für den Landkreis. Das STADTRADELN ist eine Aktion des Klimas-Bündnisses, ein Netzwerk europäischer Kommunen.

 

Während der Aktion werden Dienstags (14.06.2022, 21.06.2022, 28.06.2022) jeweils um 18 Uhr gemeinsame Ausfahrten angeboten, welche Touren rund um Gemünden mit einem Zeitfenster von ca. 2 Stunden beinhalten. Treffpunkt ist der Parkplatz Oberhain. Anmeldungen sind nicht notwendig. 

 

 

 

 

 

 

 

Foto zur Meldung: STADTRADELN 2022 vom 13. Juni bis 03. Juli 2022
Foto: STADTRADELN 2022 vom 13. Juni bis 03. Juli 2022

Ukrainehilfe - Stadt Gemünden (Wohra)

Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine erfahren wir aus der Bevölkerung sehr große Anteilnahme und viele Hilfsangebote gehen bei uns ein. In den vergangenen Wochen sind viele urkainische Flüchtlinge auch in Gemünden angekommen. Diese Menschen brauchen unsere Unterstützung.

 

 

Wir möchten uns zunächst ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern bedanken, die dem ersten Aufruf gefolgt sind und Sachspenden abgegeben haben!

 

Unser Dank gilt ebenso allen Helferinnen und Helfern!

 

 

Gern können Sie weiterhin mit einer Geldspende sowie einem Unterkunftsangebot den geflüchteten Menschen das Ankommen erleichtern.

 

GELDSPENDEN

Auf Initiative der Gemündener Parteien CDU, Bürgerliste und SPD wurde ein  Spendenkonto "GEMÜNDENER UKRAINE HILFE"  freigeschaltet. Spenden, die auf diesem Konto eingehen, sollen gezielt in Gemünden angekommenen Flüchtlingen aus der Ukraine helfen.

 

Geldspenden können bei der

Spar- und Kreditbank Gemünden eG

DE42 5206 9029 0000 1177 90

eingezahlt werden.

 

Für die Erstellung einer Spendenquittung geben Sie bitte direkt beim Verwendungszweck "Spendenquittung erwünscht" an. Gern können Sie auch Kontakt mit der Stadt Gemünden (Wohra) aufnehmen.

 

 

SACHSPENDEN

Sachspenden werden derzeit nur vereinzelt benötigt. Wir werden einen gezielten weiteren Aufruf starten, wenn Möbel, Kleidung und Hygieneartikel benötigt werden.

 

UNTERKÜNFTE

Auch der Landkreis Waldeck-Frankenberg will schnellstmöglich in Abstimmung mit den Landes- und Bundesbehörden humanitäre Hilfe für die Menschen aus der Kriegsregion leisten. Auf seiner Seite stellt der Landkreis entsprechende Informationen zum Thema bereit. 

 

Börse für Unterkunftsangebote über den Landkreis Waldeck-Frankenberg:

Um in Waldeck-Frankenberg ankommende Menschen aus der Ukraine, bei denen es sich vor allem um Frauen und Kinder handelt, schnell und gezielt zu versorgen, hat der Landkreis eine Börse für Unterkunftsangebote eingerichtet. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben bereits ihre Hilfe und Unterstützung und kurzfristige Unterbringung und Versorgung für die Menschen angeboten. Alle, die kurzfristig bereit sind, unentgeltlich Menschen aus der Ukraine für einige Tage zur Erstversorgung bei sich aufzunehmen, werden gebeten, sich beim Landkreis zu melden. Die Daten werden nicht weitergegeben; der Kontakt wird über den Landkreis vermittelt. DANKE!

 

Gemeinsam mit den Städten und Gemeinden aus Waldeck-Frankenberg bereitet sich der Landkreis parallel vorsorglich auf eine mögliche Aufnahme von Menschen vor, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen müssen. Das bedeutet, dass derzeit nicht nur in Frage kommende Unterbringungsmöglichkeiten ausgelotet werden, sondern auch bereits die Planungen für die Versorgung und Betreuung der Menschen laufen, die vor der russischen Invasion in ihrem Heimatland flüchten.

Foto zur Meldung: Ukrainehilfe - Stadt Gemünden (Wohra)
Foto: Ukrainehilfe - Stadt Gemünden (Wohra)

Sportcoach Helena Weiß leistet eine wertvolle Unterstützung bei der Integrationsarbeit

Die Stadt Gemünden (Wohra) nimmt im sechsten Jahr an dem Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ des Landes Hessen teil. Seit dieser Zeit, dem Jahr 2016, ist auch Frau Helena Weiß unser Sportcoach. Dem Engagement von Frau Weiß ist es zu verdanken, dass der Kontakt zwischen der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Gemünden, der Grund-, Haupt- und Realschule Gemünden und den hiesigen großen Sportvereinen aufrechterhalten und immer wieder neue geflüchtete Personen in den Vereinen integriert und für Bewegungsangebote begeistert werden können.

 

Regelmäßig nehmen aktiv sportbegeisterte Flüchtlinge am Trainings- und sogar Wettbewerbsbetrieb teil. Für diese wertvolle Integrationsarbeit erhalten die Vereine finanzielle Unterstützung aus dem Förderprogramm. Gefördert werden beispielsweise Trainingsmittel, Übungsleiterkosten, Kosten für Sportfeste und Ausflüge von Bewegungsangeboten für und mit Flüchtlingen.

 

Corona bedingt ist dieses Programm bereits im zweiten Jahr nur eingeschränkt umzusetzen. Dennoch sehen wir auch in diesem Jahr wieder Möglichkeiten, die zur Verfügung stehenden Mittel bedarfsgerecht den Vereinen zukommen zu lassen. Die vielfältigen Angebote bieten Möglichkeiten, Flüchtlingen schnell und unkompliziert das Ankommen in Gemünden zu erleichtern und sollen zur Integration von Flüchtlingen und Menschen mit Migrationshintergrund beitragen. Die Sportjugend Hessen ist in die Umsetzung des Förderprogramms eingebunden.

 

Gern können sich interessierte Personen mit Migrationshintergrund aber auch die Vereine selbst an Frau Weiß wenden.

 

Kontakt:

Helena Weiß

Tel.: 0151 708 094 94

Email:

Foto zur Meldung: Sportcoach Helena Weiß leistet eine wertvolle Unterstützung bei der Integrationsarbeit
Foto: Sport und Flüchtlinge

Besuche im Rathaus der Stadt Gemünden (Wohra) - vorherige Terminvereinbarung erbeten

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger!

 

Spontane Besuche im Rathaus sind wieder möglich. WIr bitten jedoch darum, bereits im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren oder sich vorab telefonsich anzukündigen.

Gern auch über unser Kontaktformular zur Terminvereinbarung: Kontaktformular

 

Terminvereinbarung unter 06453 9123 – 0 oder 

 

 

Foto zur Meldung: Besuche im Rathaus der Stadt Gemünden (Wohra) - vorherige Terminvereinbarung erbeten
Foto: Besuche im Rathaus der Stadt Gemünden (Wohra) - vorherige Terminvereinbarung erbeten

Dorfgemeinschaftshäuser/städtische Gebäude stehen wieder zur Verfügung

Aufgrund der derzeit geltenden Verordnungen des Landes Hessen können alle Dorfgemeinschaftshäuser / anzumietende städtische Gebäude wieder genutzt werden.

 

Alle Versammlungen, Trauerfeiern, Kindergeburtstage im Jugendraum (bis 12 Jahre), Sitzungen und Sportangebote dürfen stattfinden.  Die Vorlage eines Hygienekonzeptes ist nicht erforderlich.

 

Wir appelieren jedoch an die Eigenverantwortung jedes Veranstalters, zu prüfen, ob die geplante Veranstaltung aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens durchgeführt werden sollte.

 

 

Ihr Bürgermeister

Frank Gleim

Foto zur Meldung: Dorfgemeinschaftshäuser/städtische Gebäude stehen wieder zur Verfügung
Foto: Wappen Stadt Gemünden

Impfung und Schnelltest

Teststellen- und
Angebote in Gemünden (Wohra)

 

 

 

 

 

 

 

 


         1,2,3 Testzentrum Gemünden

Hofstraße 1 (Sport- und Kulturhalle) / Raum „Auezwerge“
35285 Gemünden/Wohra

  • Testungen sind hier montags bis sonntags von 12 bis 18 Uhr möglich (auch an Feiertagen)
  • eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, aber erwünscht unter Online-Anmeldung

  • Rosen Apotheke

Marktstraße 1
35285 Gemünden

  • Testungen sind hier nach Terminvergabe dienstags und freitags von 16.30 bis 18 Uhr möglich
  • nur nach telefonischer Anmeldung unter 06453 - 389

    HETI - Testzentrum

Grüsener Strasse 14
35285 Gemünden-Wohra

  • Montags bis Freitags 8 bis 13 Uhr

Testungen sind nach Terminvergabe und nur nach vorheriger Anmeldung unter E-Mail:  oder Telefon unter Tel. 06456 - 9292700 möglich


Auch der Landkreis Waldeck-Frankenberg informiert ausführlich auf seiner Homepage über die Corona-Schutzimpfung und die weiteren Möglichkeiten des kostenlosen Bürgertests.

 

Weiter Informationen finden Sie hier: Homepage Landkreis Waldeck-Frankenberg

Foto zur Meldung: Impfung und Schnelltest
Foto: Impfung und Schnelltest

Unser Partner für Regionalentwicklung
Partner für Regionalentwicklung


Bürgerbus

Bürgerbus Gemünden

 

Das Örtliche       

Das Örtliche

 

Hessenfinder

Hessenfinder

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"