Rathaus

MO - FR:  

08:00 - 12:00 Uhr

MO - MI:  

14:00 - 16:00 Uhr

DO:            

14:00 - 17:00 Uhr

 

Marktstraße 10
35285 Gemünden (Wohra)

 

Tel.: 06453 - 9123 0

Fax: 06453 - 9123 22

Veranstaltungen

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

L 3073- Vollsperrung zwischen Gemünden und Wohratal ab 26.10.2022

Der 2. Bauabschnitt beginnt am 26. Oktober 2022

Hessen Mobil erneuert derzeit die Landesstraße L 3073 sowie zwei Brückenbauwerke zwischen Gemünden und dem Abzweig nach dem Wohrataler Ortsteil Wohra.

Am Mittwoch, dem 26. Oktober beginnt nun planmäßig der zweite Abschnitt der grundhaften Sanierung der ca. 1,2 Kilometer langen Strecke zwischen dem Abzweig der L 3342 nach Gemünden / Schiffelbach und dem Ortseingang von Gemünden.

Deshalb muss die Strecke bis voraussichtlich zum 23. Dezember für den Verkehr weiter voll gesperrt bleiben. Der Verkehr wird über Sehlen, Rosenthal und Langendorf in beide Richtungen umgeleitet.
Die Umleitung nach Schiffelbach erfolgt von Gemünden aus über Moischeid und Gilserberg bis zur B 3 und weiter bis zum Abzweig der L 3342. Von Halsdorf folgt die Umleitung der B 3 bis zum Abzweig nach Schiffelbach. Alle genannten Strecken sind entsprechend ausgeschildert.

Hessen Mobil bittet alle Verkehrsteilnehmenden sowie die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für die notwendige Maßnahme und die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

 

Die Bauarbeiten haben auch Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr. Betroffen ist die Buslinie 570 von Kirchhain über Rauschenberg, Gemünden und Haina nach Frankenberg. Mehr Informationen erhalten Fahrgäste auf nvv.de/fahrplanauskunft bzw. rmv.de, in der NVV-App und RMV-App oder am gebührenfreien NVV-ServiceTelefon unter 0800-939-0800

 

Die Stadt Gemünden (Wohra) hat hinreichend auf die Schwierigkeiten einer Vollsperrung und der daraus resultierenden Art der Verkehrsführung hingewiesen.

  Das Örtliche  Verwaltungsportal Hessen

Wetteronline