Ferienprogramm startet wieder in den Sommerferien

Im Rahmen der Feriengestaltung in der Stadt Gemünden sind Marieke Golde-Bohrmann und Lea Bornmann bereits seit einigen Wochen gemeinsam mit weiteren Unterstützern kreativ und stellen gemeinsam mit Gemündener Vereinen und anderen Anbietern ein Ferienprogramm für die Schulkinder aus Gemünden zusammen. Das Konzept mit unterschiedlichen Tagesprojekten, über die ganzen Ferien verteilt, umfasst viele abwechslungsreiche und kreative Ideen und Veranstaltungen. Seit Jahren erfreut sich diese Organisationsform mit Tagesprojekten großer Beliebtheit. Je nach Veranstaltung werden Kinder unterschiedlichen Alters angesprochen, um so eine große Bandbreite an Altersstufen zu erreichen.

Kurz vor Beginn der Sommerferien wird das Programmheft herausgegeben und die Anmeldung zu den verschiedenen Tagesprojekten möglich sein.

 

... weitere Informationen finden Sie dann ebenfalls hier ...

Weitere Informationen

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen