Rathaus

MO - FR:  

08:00 - 12:00 Uhr

MO - MI:  

14:00 - 16:00 Uhr

DO:            

14:00 - 17:00 Uhr

 

Marktstraße 10
35285 Gemünden

 

Tel.: 06453 - 9123 0

Fax: 06453 - 9123 22

Veranstaltungen

     *****  Weihnachtliche Stimmung in Gemünden (Wohra)  *****     
     *****  Aktion "GEMEINSAM schmücken"  *****     
     *****  Lebendiger Adventskalender 2020  *****     
Link verschicken   Drucken
 

Offene Jugendarbeit der Stadt Gemünden (Wohra) - Ferienprogramm für Kinder in Gemünden

13. 07. 2020

Spiel und Spaß trotz Corona

- Ferienprogramm für Kinder in Gemünden gestartet – Organisatoren sind zufrieden

 

Gemünden - Eine Woche Ferien sind bereits vergangen. Viele Schulkinder werden in diesem Jahr in Zeiten von Corona ihre Ferien zu Hause verbringen. Umso schöner ist es, dass vielerorts im Frankenberger Land Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche ausgearbeitet wurden.

 

Diakonin Marieke Golde Bohrmann, Elfi Faust vom TSV Gemünden, Johanna Ochs und die Sozialpädagogin der Cornelia-Funke-Schule (CFS) in Gemünden, Stefanie Schmidt, waren vor einigen Wochen gemeinsam kreativ und stellten kurzfristig, gemeinsam mit allen Gemündener Vereinen und interessierten Privatpersonen, ein Ferienprogramm für die Schulkinder aus Gemünden zusammen. Das Konzept mit unterschiedlichen Tagesprojekten, über die ganzen Ferien verteilt, umfasst viele abwechslungsreiche und kreative Ideen. Vom Walderlebnis-tag bis zur Lama-Wanderung spannt sich der Bogen der Aktivitäten. Je nach Veranstaltung werden Kinder unterschiedlichen Alters angesprochen, um so eine große Bandbreite an Altersstufen zu erreichen, erläuterte Sozialarbeiterin Schmidt.

Jetzt fand einer der ersten Termine in Gemünden statt. Ein Spielnachmittag, der die Anforderungen von Hygiene und Abstandsregeln in Coronazeiten auf dem großen Sportplatz der Wohrastadt erfüllen konnte, drehte sich rund um die Olympischen Werte mit vielen Einblicken in die Welt des großen Sports. Auf dem Programm standen Kennerlernspiele mit Toilettenpapier und Wäscheklammern, „Was bedeutet Fair Play und respektvoller Umgang?“, ein Stiftestierkampf und Bocciaspiele – alles Spiele, die mit viel Bewegung an diesem Nachmittag verbunden waren. So hatten Iven, Lina, Pia, Lisa, Emilie und Karl viel Spaß, wenngleich es nur eine kleine Gruppe war. „Das Konzept mit Tagesprojekten hat eine gute Resonanz gefunden. Die Kinder haben Spaß und lernen noch vieles dazu“, bilanzierte Stefanie Schmidt am Ende des Tages. Zufrieden sind die Organisatoren, denn für alle Projekttage liegen bereits ausreichende Anmeldungen vor.  (HNA vom 13.07.2020 joh)

 

Foto: Ferienprogramm - Value Days / Bild: HNA Ochs

Unser Partner für Regionalentwicklung
Partner für Regionalentwicklung


Bürgerbus

Bürgerbus Gemünden

 

Das Örtliche       

Das Örtliche

 

Hessenfinder

Hessenfinder

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"