Wahlen

Europawahl am 26. Mai 2019

Hinweis für Auslandsdeutsche zur Kurierwegnutzung

Es wird darauf hingewiesen, dass Wahlämter nicht ohne Rücksprache mit dem Wähler Unterlagen an die Auslandsvertretung senden sollten, da die Auslandsvertretungen die auf dem Kurierweg zu übersendenden Unterlagen nur aus DEU entgegennehmen bzw. nach DEU weiterleiten können, aber aus DEU eingehende Unterlagen nicht im jeweiligen Land selbst an den Wähler weiterleiten können. Der Wähler ist also dann selbst für die Beförderung der Unterlagen innerhalb des jeweiligen Landes zur und von der Auslandsvertretung verantwortlich (Abholung persönlich oder durch Bevollmächtigten) .

Der Wähler hat somit folgende Möglichkeiten:

Er sendet Unterlagen direkt per Post oder (sofern die Auslandsvertretungen in seinem Wohnsitzland den Kurierweg anbieten) auf dem Kurierweg über die jeweilige Auslandsvertretung (dann für das dt. Inlandsporto frankiert) an das zuständige Wahlamt und gibt diesem entweder seine Postadresse oder die Adresse der jeweiligen Auslandsvertretung (sofern die Auslandsvertretungen in seinem Wohnsitzland den Kurierweg anbieten) für die Übersendung von Wahlunterlagen an.

Folgende Auslandsvertretungen bieten die Kurierwegnutzung an: Liste Auslandsvertretungen


Landtagswahl mit Volksabstimmungen am

28. Oktober 2018


Vorläufiges Endergebnis Wahlkreisstimmen

Landtagswahl 2018 Wahlkreisst1

Vorläufiges Endergebnis Landesstimmen

Landtageswahl 2018 Landesstimme

Detaillierte Informationen mit den Wahlergebnissen der einzelnen Wahlbezirke in der Stadt Gemünden (Wohra) finden Sie hier: Ergebnisse Landtagswahl 2018



Auswertung der Bundestagswahl vom 24. September 2017

Erststimmen

Ergebniss-Balken

Zweitstimmen

Ergebniss-Balken-Zweitstimmen

Eine detaillierte Auswertung der einzelnen Wahlbezirke erhalten Sie hier: Detailauswertung